Niedernhall


Niedernhall

Niedernhall, Stadt im württemb. Jagstkreis, am Kocher, (1905) 1164 E., Solquelle.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Niedernhall — Niedernhall …   Wikipedia

  • Niedernhall — Niedernhall …   Wikipédia en Français

  • Niedernhall — Niedernhall, Stadt am Kocher im Oberamte Künzelsau des württembergischen Jaxtkreises; Saffianfabrik, Gerbereien; Salzquelle, welche mit der benachbarten Saline Weißbach in Verbindung steht; 1600 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Niedernhall — Niedernhall, Stadt im württemberg. Jagstkreis, Oberamt Künzelsau, am Kocher, hat eine evang. Kirche, Jacquardweberei, eine Salzquelle und (1905) 1164 evang. Einwohner. Dazu der Weiler Hermersberg mit fürstlich Hohenloheschem Jagdschloß und 40… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Niedernhall — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Niedernhall — Niedernhạll,   Stadt im Hohenlohekreis, Baden Württemberg, 202 m über dem Meeresspiegel, am mittleren Kocher, 3 700 Einwohner; Solebewegungsbad; Elektro , Metall und Kunststoffindustrie, Weinbau.   Stadtbild:   Im Kern romanische, spätgotisch… …   Universal-Lexikon

  • Niedernhall — Original name in latin Niedernhall Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 49.29516 latitude 9.61604 altitude 208 Population 4132 Date 2013 02 15 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kirchenbezirk Künzelsau — Basisdaten Landeskirche: Evangelische Landeskirche in Württemberg Prälatur: Heilbronn Fläche: 186 km² Gliederung: 18 Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Hohenlohekreis — Die Liste der Orte im Hohenlohekreis listet die geographisch getrennten Orte (Ortsteile, Stadtteile, Dörfer, Weiler, Höfe, (Einzel )Häuser) im Hohenlohekreis auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den zugehörigen Orten …   Deutsch Wikipedia

  • Crispenhofen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia